IMD - Institut für Medizinische Diagnostik

 

  Leistungsverzeichnis

Bitte geben Sie am Anfang und am Ende Ihres Suchbegriffes * ein, damit Ihre Suche eine möglichst hohe Trefferquote erzielt (z.B. *Adeno*)
 
  Suche nach: Ergebnisse je Seite:

 

Leistungsverzeichnis

 

AFP (Alpha-1-Fetoprotein) i. Serum

 
Referenzbereich

- bei Schwangeren:
Referenzbereiche richten sich nach der Schwangerschaftswoche; diese bitte angeben

- als Tumormarker
< 7 ng/ml (bei Frauen u. Männer)
Tumormarker für primäre Leberzellkarzinome und Keimzell-tumore/ Teratome:

Werte < 7 ng/ml schließen einen malignen α1-Fetoprotein produzierenden Tumor (z.B. prim. Leberzellkarzinom, Teratom) nicht aus, lassen ihn aber unwahrscheinlich erscheinen.

Werte > 7 ng/ml sind verdächtig und kontrollbedürftig.

Unspezifisch erhöhte Werte bis ca. 100 ng/ml gibt es bei Hepatitiden und Leberzirrhosen.

< 1 Mon.

(w) < 19000 ng/ml
(m) < 16400 ng/ml

1 Mon. - 1 J.

(w) < 77,0 ng/ml
(m) < 28,0 ng/ml

1 - 3 J.

(w) < 11,0 ng/ml
(m) < 7,9 ng/ml

3 - 6 J.

(w) < 4,2 ng/ml
(m) < 5,6 ng/ml

6 - 12 J.

(w) < 5,6 ng/ml
(m) < 3,7 ng/ml

12 - 18 J.

(w) < 4,2 ng/ml
(m) < 3,9 ng/ml

> 18 J.

(w) < 7,0 ng/ml
(m) < 7,0 ng/ml

 

Untersuchungsmaterial/ Hinweise

Serum

Materialmenge 1 ml
Methode ECLIA
Testdurchführung Mo-Fr
 
zum Inhaltsverzeichnis